Die Aufgabe des Sozialdienstes besteht darin, Sie und Ihr Kind im Falle einer diagnostizierten Entwicklungsstörung oder Behinderung zu betreuen, zu beraten und zu begleiten.

Wir informieren und beraten in sozialen, persönlichen, finanziellen und sozialrechtlichen Fragen.

Wir unterstützen Sie im Umgang mit der Situation und helfen dabei, entsprechende Leistungen zu beantragen, um eine Entlastung der Familiensituation zu erreichen.

Ansprechpartner: Lars Duck
Email: lars.duck@htz-neuwied.de