Heilpädagog*in / Sozialpädagog*in in Voll- oder Teilzeit für unsere Außenstelle in Koblenz!

Das Heilpädagogisch-Therapeutische Zentrum  Neuwied (HTZ) ist eine überkonfessionelle Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) bietet als größtes ambulantes Zentrum in Rheinland-Pfalz ganzheitliche, individuelle Unterstützung für Kinder im Alter von 0-18 Jahren in verschiedenen Fachdisziplinen. Schwerpunkte unserer Arbeit des multiprofessionellen Teams liegen in den Bereichen von schwerwiegenden Entwicklungsstörungen, komplexen Behinderungen oder Störungen auf mehreren Ebenen (Intelligenz, körperlich-neurologisch, sozial, psychisch bzw. verhaltensbezogen). Unser Ziel: Eltern und Kinder bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Alltag bestmöglich zu unterstützen, dabei sind wir stolz auf unser modernes Leitbild und Dachkonzept für alle MitarbeiterInnen des HTZ.

Wir suchen zum 01.07.2021 für unsere Außenstelle in Koblenz in Vollzeit (39,25 Wochenstunden) oder Teilzeit (30 Wochenstunden) eine*n

Heilpädagog*in/Sozialpädagog*in (w/m/d)

Sie suchen:

  • Einen neuen Wirkungskreis in einem sehr kollegialen und wertschätzenden Team?
  • Die Möglichkeit zu selbständigem Arbeiten und zum Einbringen Ihres Organisationstalents?
  • Nutzung neuer Technologien und eine gute technische Infrastruktur?

Ihre Perspektive:

  • Unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen
  • Attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Ein top betriebliches Gesundheitsmanagement und E-Bike Leasing gehört selbstverständlich auch dazu.
  • Arbeiten in einem hochmotivierten, gut gelaunten Team aus MedizinerInnen, PsychologInnen, HeilpädagogInnen, LogopädInnen, PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen
  • Wir legen Wert auf Fortbildungen für unsere Mitarbeitenden

Ihre Aufgaben:

  • Therapie- und Förderangebote für Kinder und Jugendliche in Einzel- und Gruppensettings
  • Ressourcenorientierte Beratung von Familien mit entwicklungsauffälligen Kindern und Jugendlichen    
  • Klientenzentriertes, betätigungsorientiertes Arbeiten im interdisziplinären Team

Ihr Profil:    

  • Abgeschlossenes Studium im Pädagogischen Bereich
  • Erfahrung in ganzheitlich orientierter Entwicklungsförderung von Kindern mit vielfältigen Entwicklungsauffälligkeiten
  • Kompetenzen in verschiedenen Beratungs- und Behandlungsansätzen (z.B. TEACCH)
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und starkes Organisationstalent
  • Führerschein und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKWs (Vergütung)

Die Stelle lacht Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 04.06.2021 an marion.dum@htz-neuwied.de, über unsere Homepage unter dem Menüpunkt Stellenangebote oder per Post an Heilpädagogisch Therapeutisches Zentrum gGbmH, Personalabteilung, Beverwijker Ring 2, 56564 Neuwied