Pädagogische Fachkraft als Gruppenleitung in für die integrative Kindertagesstätte Kinderland in Neuwied!

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern?

Dann sind sie richtig bei uns in der Integrativen Kindertagesstätte „Kinderland“ in Neuwied!

154 Kinder, davon 80 Regelkinder und 74 Kinder mit verschiedenen Beeinträchtigungen spielen und lernen hier gemeinsam.

Mädchen blickt in den Himmel

Zur Unterstützung unseres Teams der integrative Kindertagesstätte Kinderland in Neuwied suchen wirzum 01.10.2020

Eine Pädagogische Fachkraft als Gruppenleitung (Regelbereich)
in Vollzeit (39,25h)

Sie suchen:

  • Ein buntes und freundliches Team – bei uns finden Sie über 50 nette Kolleginnen und Kollegen
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe – wir betreuen Kinder im Alter von der Krippe bis zur Einschulung und leben Inklusion
  • Ehrliches und direktes Feedback – dafür sorgen täglich 154 ehrliche Kindermünder!

Ihre Perspektive:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Attraktiver Arbeitsplatz mit großzügigem Außengelände
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, unter anderem E-Bike Leasing

Ihre Aufgaben:

  • Zusammenarbeit in einem gruppenübergreifenden, multiprofessionellen Team
  • Betreuung, Bildung und Förderung von Kindern in allen Altersgruppen
  • Ansprechpartner*in für Eltern und Angehörige
  • Erstellung von Bildungsdokumentationen
  • Konzeptionelles Arbeiten

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heil- oder Sozialpädagoge*in
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Krippenkindern, bzw. Zusatzqualifikation
  • Spaß an der Gruppenleitung einer Krippengruppe
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und daran, sich aktiv in die Gestaltung der Einrichtung einzubringen
  • Ein hohes Maß an Engagement, Teamgeist  gepaart mit Selbstständigkeit  

Das Heilpädagogisch-Therapeutische Zentrum Neuwied (HTZ) ist eine überkonfessionelle Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe. Das Kompetenzzentrum betreibt integrative Kindertagesstätten, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, einen Kinderschutzdienst sowie eine Tagesförderstätte für erwachsene Menschen mit Behinderung.

Sie erkennen Ihre Chance, in einem neuen Konzept mitzuwirken und auch besondere Kinder in Ihrer Entwicklung zu unterstützen?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail oder einfach online über die Maus-Over Funktion unter dem Punkt Stellenangebote.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung der Kita Frau Klaudia Schneiders unter der Rufnummer 02631 9656900 gerne zur Verfügung