Ärztliche Leitung (m/w)

Für unser Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung zum 1. Januar 2019 oder später in Vollzeit und unbefristet eine

Ärztliche Leitung (m/w)

Das Sozialpädiatrische Zentrum ist eine Frühfördereinrichtung zur Untersuchung und Behandlung von Kindern mit Entwicklungsstörungen, emotionalen oder Verhaltensstörungen, drohenden oder manifesten Behinderungen. In einem interdisziplinären Team bestehend aus 11 Ärzten und 10 Psychologen und in enger Zusammenarbeit mit unseren Heilpädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Sozialpädagogen werden pro Jahr über 3.500 Kinder und Jugendliche diagnostiziert, betreut und gefördert. Zu unserem Angebot gehören neben den klassischen Aufgabengebieten eine neuroorthopädische Sprechstunde, Botulinumtoxin-Sprechstunde für Kinder mit Cerebralparese, Orthesensprechstunde sowie eine Sprechstunde für frühkindliche Regulationsstörungen.

Ihre Aufgaben:

  • konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung der Abteilung
  • Team- und zielorientierte Personalführung
  • Aktive Förderung der internen wie externen interdisziplinären Zusammenarbeit und Kommunikation
  • Außendarstellung des SPZ und Netzwerkarbeit
  • Aktive Mitarbeit in Fachgremien

Wir wünschen uns:

  • einen Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendmedizin mit Erfahrung in Neuropädiatrie und Sozialpädiatrie sowie Kenntnissen in Psychotherapie
  • eine wertschätzende Persönlichkeit, für die ein zugewandter Umgang mit Patienten, Eltern und Mitarbeitenden selbstverständlich ist
  • Leitungserfahrung als Oberarzt
  • Kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, um ein großes multidisziplinäres Team zu führen

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum
  • ein sehr gutes Arbeitsklima mit einem hoch qualifizierten und engagierten Team
  • Weiterbildungsermächtigungen Neuropädiatrie für 18 Monate und Pädiatrie für 12 Monate
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten intern und extern
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in der hauseigenen Kita
  • E-Bike Leasing

Sie haben noch weitere Fragen? Bitte rufen Sie unsere Ärztliche Leiterin Frau Dr. med. Ingrid Degen unter der Rufnummer 02631 96560 an! Weitere Informationen über uns finden Sie auch unter www.htz-neuwied.de.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an das:
HTZ Neuwied – zu Händen der Geschäftsführung, Thomas Voß, Beverwijker Ring 2 – 56564 Neuwied